Die Faszination dieses Hauses
liegt weniger in dem was es bietet,
sondern in dem,
worauf es verzichtet.

This is not a cliché.

März 2013

M D M D F S S
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
Gestern
Morgen
23
Samstag,
23 März 2013

Ein ladinisches Rezept

Das Geheimnis der Schönheit liegt in der Suche nach Einfachheit.
Ladinisches Bergkitz:

Für ½ Bergkitz von etwa 3 kg , 4 EL Butter schaumig rühren und 2 gehackte Knoblauchzehen mit 2 EL gehackten Kräutern ( Petersilie, Thymian , Rosmarin ) untermischen.
Das Bergkitz mit der Mischung einreiben und mit Folie bedeckt 2-3 Stunden ziehen lassen. Erst dann mit Salz und Pfeffer würzen.
Für das Gemüse brauchen wir 1 Schalotte, ½ Knoblauchzehe, 1 gelbe Rübe, 5 Artischocken, 3 Kartoffeln , ½ kg Kirschtomaten. Leicht mit Meersalz und frisch gemahlenem Pfeffer würzen. Zwei Lorbeerblätter, 3 Zweige Thymian, 1 Zweig Rosmarin über das Gemüse verteilen. Das halbe Bergkitz darauflegen und 1 l Wasser seitlich angießen. Das Fleisch etwa 1 ½ Stunden im 150 Grad heißen Ofen garen. Das Bergkitz unter ständigem Begießen mit dem Schmorfond leicht bräunen lassen.
Vor dem Servieren mit einer geschnittenen Frühlingszwiebel bestreuen.

Alex