This is not a cliché.

Gestern
Morgen
10
Dienstag,
10 September 2019

Schwester Wasser

Seit ewigen Zeiten sprudelt das Wasser von Bagno Vignoni. Mit einer Temperatur von 49°C dringt es aus der Erde, angereichert mit alkalischem Natriumbiokarbonat, Kalziumkarbonat, Eisen und Zink. Das kostbare, grünblau leuchtende Wasser mit seinen wohltuenden Eigenschaften gefiel bereits den alten Etruskern und Römern, die ja nichts lieber taten als in heißen Quellen zu baden. Es gefällt aber auch den Menschen der Gegenwart, die in Bagno Vigno entdecken, dass die Stille von Schwester Wasser, wie der Heilige Franziskus es nannte, absolut glücklich machen kann.

P.S. Bald schließt unser Haus. Aber besuchen Sie uns doch einfach in Bagno Vignoni im wunderschönen Val d’Orcia. Dort steht unser Hotel Posta Marcucci – und wir genießen die herrliche Luft der spätsommerlichen Toskana.