This is not a cliché.

Gestern
Morgen
02
Mittwoch,
02 Oktober 2019

Die Zeit der Dinge

Der große Schriftsteller Orson Welles hat gesagt: „Der Fotoapparat ist viel mehr als ein Aufnahmegerät. Er ist ein Instrument, durch das uns Nachrichten erreichen, die aus einer anderen Welt kommen.“ Und diese Dinge hier, aus welcher Welt kommen die? Wer hat sie auf dieser handbemalten, alten Truhe so scheinbar zufällig arrangiert? Was ist es genau, was diesen zeitlosen Schwebeeffekt erzeugt, der uns an etwas erinnert, das tief in uns steckt und das wir dennoch nicht so einfach dechiffrieren können? Der gemeinsame Nenner solcher Bilder ist stets die Zeit. Zeit, die uns zwischen den Händen zerrinnt… und zwischen den Augen. Die Zeit der Dinge und der Menschen, die Zeit des Lichts und der Emotionen, eine Zeit, die nie mehr dieselbe sein wird. Obwohl wir sie hier ist, genau vor unseren Augen.