This is not a cliché.

Gestern
Morgen
Jeden Tag eine neue Geschichte
25
Donnerstag
25 Juni 2020

Stüa cöcena

Stüa cöcena, die rote Stüa. In unserem Hausrestaurant Les Stües trägt jede Stube ihre eigene Farbe. Blau, Gelb, Rot und Weiß – eine Einladung, es sich inspiriert von wohltuenden Farbnuancen gemütlich zu machen und sich verwöhnen zu lassen. Denn in unseren bunten Stuben fühlt sich der Gast und Mensch sofort wie zu Hause, wie angekommen in einem ladinischen Daheim aus knarzendem altem Holz und noch älteren Geschichten, aus niedrigen Decken, gedämpftem Licht und liebevoll ausgesuchten Stoffen. Die Stües sind eine Ode an die Gastlichkeit und an das Wohlsein. Dafür sorgt auch die Küche, die eine klare, schlichte Handschrift mit ladinischer Tradition verbindet und mit Kreativität und Können lokale Erzeugnisse biologischer Herstellung verarbeitet. Manche Gäste fühlen sich in den Stües wie in einem Bauernhofmuseum, in dem sie nichts anderes tun müssen, als sich zurückzulehnen und sich auf genussvolle Momente zu freuen. Denn die kommen garantiert. Erst für die Augen, dann für den Gaumen. So wird jeder Abend zum echten Fest.