This is not a cliché.

Gestern
Morgen
Jeden Tag eine neue Geschichte
09
Dienstag
09 Juni 2020

Die Marmolada

Da steht sie, die Marmolada. Guckt uns zu und ist immer an unserer Seite. Wir müssen nur ein bisschen nach oben steigen, dann sehen wir sie. Mit ihrer fein geordneten Anmut, elegant und königlich, grüßt sie uns mit einem Lächeln. Obwohl wir Menschen ihr wirklich einiges zugemutet haben – und im 1. Weltkrieg unter anderem eine ganze Stadt unter ihrem Gletscher gegraben haben – lädt sie uns freundlich zum tiefen Durchatmen ein. Der Gletscher leidet heute mehr denn je, denn er schmilzt seiner Auflösung entgegen. Und doch hat uns dieser höchste Gipfel im Dolomitenraum (wobei er selbst gar nicht aus Dolomitgestein besteht) heute noch viel zu sagen. Wir müssen nur seiner Stimme lauschen, einem hellen Gesang, das seinem freundlichen Bauch entströmt, einem Klagelied ohne Worte, einer Liebesweise aus Stein und Sonne.