This is not a cliché.

Gestern
Morgen
Jeden Tag eine neue Geschichte
27
Heute
27 Januar 2022

Um nie zu vergessen

Der erste Mensch, der mir vom Bösen auf der Welt erzählte, war meine Großmutter. Sie starb im Jahr 1948, aber ich erinnere mich noch sehr lebhaft an sie. Meine selige Großmutter besaß mehr gesunden Menschenverstand als die meisten anderen Menschen. Im Radio hörte sie sich die Reden von Mussolini, Hitler, Stalin und diesen anderen Psychopathen an, und weil sie viele Sprachen beherrschte, verstand sie den Schwachsinn, den sie von sich gaben. Mehr als die bösartigen Worte jedoch verstörte sie der Applaus der Anhänger. Auch wenn es mir damals nicht klar war, so lehrte mich meine Großmutter etwas, das ich nie vergessen haben: Dass man den großen Führern und der kollektiven Euphorie, die sie in der Menge auslösen, stets misstrauen muss.

Charles Simic, Life of Images (übersetzt aus dem Italienischen)