This is not a cliché.

Gestern
Morgen
24
Samstag,
24 August 2019

Die Kunst des Schweigens

Der Abbé Dinouart, ein weltlicher Kirchengelehrter aus dem 18. Jahrhundert, hat gesagt: „Der erste Grad der Weisheit besteht darin, schweigen zu können; der zweite in der Fähigkeit, wenig zu sprechen und sich im Gespräch zurückzuhalten.“ Die Kunst des Schweigens – so der Name des wunderbaren Büchleins, das der Abt verfasst hat – ist also paradoxerweise die Kunst des Wortes, ein weiteres Kapitel aus der Redekunst. Wenig zu sprechen, leise und sanft zu sprechen ist eine Form des Zuhörens, des Abschweifens, des freien Assoziierens, ohne den Drang, die Stimme zu erheben, zu übertreiben, zu schreien. Es ist kein Zufall, dass John Cage das Bedürfnis verspürte, die Stille zu spielen. Die Stille ist etwas, das auch wir in der Casa so oft wie möglich zu spielen versuchen. Bis auf die Abende, an denen wir alle, Gäste natürlich inbegriffen, ein bisschen Spaß haben wollen. Der muss schließlich auch sein!

HEUTE ABEND IM BISTROT MUSIC CLUB:

Eldorado Trio
Let's have some fun!