This is not a cliché.

Gestern
Morgen
Jeden Tag eine neue Geschichte
06
Sonntag
06 September 2020

Das Spiel des Lebens

Fernando Pessoa hat es in einem seiner wunderbaren Gedichte so gesagt: Die Wolken sind die Pause zwischen dem, was wir sind, und dem, was wir nicht sind. Zwischen dem, was wir zu sein träumen und dem, wozu das Leben uns gemacht hat. Wenn Sie nun also die Wolken beobachten, wie sie vor den Fenstern Ihres Zimmers vorbeiziehen, oder während Sie auf den Dolomitenwegen wandern, oder auf den Passstraßen radeln (wenn Verkehr und Lärm es zulassen), dann ist das eine Handlung irgendwo zwischen Bewusstsein und Traum, die etwas Spielerisches hat. Das Spiel des Lebens! Ach, wie schön es ist, den Wolken nachzuträumen…