This is not a cliché.

Gestern
Morgen
Jeden Tag eine neue Geschichte
20
Montag
20 Januar 2020

Der Tanz

Tanzen ist eine Form von Freiheit, die mit Licht zu tun hat und mit dem Glanz der Sterne. Der Tanz ist es, der den Himmel und die Erde zum Leuchten bringt. Runde Bewegungen sind es, die Freude erzeugen. Tanz in all seinen Formen ist direkt mit Leben verbunden, mit Wissen. Der Tanz ist in permanentem Widerstreit mit sämtlichen Reichen der Finsternis und der Ignoranz. Tanz ist geteilte Fröhlichkeit, ihn zu unterdrücken wäre ein Verbrechen. Und so gilt im Umkehrschluss: Wer Hass, Intoleranz und Egoismus predigt, hat nicht verstanden, was Tanzen bedeutet. Oder Leben. Das erst recht nicht.