This is not a cliché.

Gestern
Morgen
22
Samstag,
22 Juni 2019

Sellaronda

Beim Radfahren lernt man ein Land am besten kennen, weil man seine Hügel hinaufschwitzt und sie dann wieder hinuntersaust.

Ernest Hemingway

Heute ist ein schöner Tag für die Dolomiten: Zwischen 8.30 und 15.30 Uhr sind die Pässe rund den Sellastock – d.h. Sellajoch, Grödner Joch, Pordoijoch und Campolongo-Pass – ganz allein den Radfahrern vorbehalten. Keine Autos, kein Motorradröhren, keine Auspuffgase, nur Tausende von Radfahrern, die einer der schönsten Landschaften dieser Erde auf dem Sattel ihre Reverenz erweisen. Wir widmen diesen heutigen Post allen Radfahrern dieser Welt, die sich eine bessere Zukunft wünschen.