This is not a cliché.

Gestern
Morgen
06
Mittwoch,
06 Februar 2019

Eine schöne Bescherung

Wie oft bringen wir die Pläne der anderen durcheinander? Wie oft geht etwas schief? Wie viele Fehler begehen wir jeden Tag, wir oft gehen wir unseren Mitmenschen mit unserem Verhalten auf die Nerven, wie oft nehmen wir sie gar nicht zur Kenntnis, wie oft vernachlässigen wir Dinge, schieben sie träge und genervt immer weiter auf? Wir sind nicht perfekt. Im Gegenteil! Manchmal sind wir launisch, unsympathisch, trampelig. Stecken den Kopf in den Sand, bemerken das Offensichtlichste nicht. Wie also reagieren wir am besten in so einem Fall? Sich entschuldigen ist schon mal nicht schlecht, auch wenn das bekanntlich nicht immer leichtfällt. Sich vorzunehmen, das nächste Mal besser aufzupassen, damit bestimmte Fehler nicht wieder vorkommen, wäre der nächste Schritt. Und wenn wir wirklich eine schöne Bescherung angestellt haben, dann verbeugen wir uns am besten mit einem Lächeln. Um dann frisch neu zu beginnen. Lieber Gast, bitte entschuldigen Sie, wenn wir hin und wieder nicht ganz fehlerlos hin. Und wie hätten Sie Ihre Eier denn gerne? Mit Speck?

TONIGHT:

Ladies in dress.
Great fun at the Bistrot Live Club!