This is not a cliché.

Gestern
Morgen
Jeden Tag eine neue Geschichte
07
Freitag
07 Dezember 2018

Ganz neue Töne im Bistrot

Im Bistrot haben wir im Laufe der Jahre Musik aller möglicher Richtungen gehört. Unsere langjährigen Gäste könnten da einiges erzählen! Durchgetanzte Nächte, jede Menge Spaß! Eine Zeitlang hatten wir dort den legendären Club 44 – ein Stück Geschichte, das wir demnächst übrigens wiederaufleben lassen wollen. Später kamen DJs und Barpianisten. In diesem Winter aber haben wir wieder Lust auf neue Töne – und machen unser Bistrot zur Bühne für beste Live-Musik. Freuen Sie sich jetzt schon auf jede Menge Blues-, Rock-, Jazz- und Funkkonzerte und auf einen Sound, der garantiert für beste Stimmung sorgt – sei es bei unseren Hausgästen, sei es bei externen Musikliebhabern, die einfach Lust auf einen guten Drink bei toller Musik haben. Los geht’s mit Leroy Emmanuel, bekannt auch als International Soul-Brother, einer der renommiertesten Gitarristen der US-amerikanischen Funk-Soul-Szene. Geschult in der besten Tradition schwarzer Musik, landete er schließlich in Detroit beim legendären Motown-Label, wo er im Studio an der Seite von Künstlern wie Marvin Gaye, Ike and Tina Turner, John Lee Hooker, Dionne Warwick, James Brown, George Clinton, der Temptations und vieler anderer spielte. Heute reicht das Repertoire des charismatischen und erfahrenen Musikers von Blues über Soul bis hin zu Funk. Und ganz egal, was er spielt: Stets reißt er das Publikum mit! Bistrot Music Live: Let’s get it on!

Line up Freitag 7., Samstag 8., Samstag 15. Dezember

Leroy Emmanuel – Gesang, Gitarre

Gianpaolo Rinaldi – Keyboards

Simone Serafini – Bass

Vincenzo Barattin – Schlagzeug

Die Konzerte sind gratis und finden in zwei unterschiedlichen Momenten statt: Zum Aperitif von 19.15 bis 20.00 Uhr und nach dem Abendessen von 21.15 bis 23.00 Uhr. Den gesamten Konzert-Kalender können Sie hier einsehen.

TONIGHT:

Leroy Emmanuel, the Soul-Brother at Bistrot Live Club.
Let’s get it on!