This is not a cliché.

Gestern
Morgen
14
Mittwoch,
14 August 2019

Ü, Schaum aus geräuchertem Eigelb, Topinambur-Creme,
Schwarzbrot und piemontesische Haselnuss

Ü ist der Name des ersten Gangs unseres achtgängigen Degustations-Menüs, das wir in der Stüa de Michil servieren.
Ü ist ein Kreis. In unserer Vorstellung steht der Kreis für Mutter Erde, die uns so großzügig mit
ihren köstlichen Früchten versorgt. Mit frischen Eiern zum Beispiel. Hier hat der Chef ein Eigelb in einen
geräucherten Schaum verwandelt. Begleitet wird er von einer Creme aus Topinambur, von Schwarzbrot und
piemontesischer Haselnuss. Die Idee der Erde als Kugel, die auf die altgriechische Philosophie zurückgeht, findet
in dieser Komposition ihre kulinarische Entsprechung.


Elisa, Head of Service, La Stüa de Michil